Eisenfunk

Eisenfunk wurde von Michael Mayer Anfang 2006 als Solo-Projekt gegründet. Das Projekt sollte eine Fusion aus harten Electro-Beats mit Noise-Elementen und einfachen Melodien sein.

Ende 2006 war die erste Veröffentlichung, ?Funkferngesteuert?, fertiggestellt und als Web-EP zu beziehen. Im Jahreswechsel 2006/2007 erweiterte sich Eisenfunk um Arthur Stauder und Toni Schulz und das Trio war komplett.

2006 Funkferngesteuert (EP)

2007 Eisenfunk

2008 300 (Limitiert auf 300 Stück)

2009 Schmerzfrequenz

2010 8 Bit

Quelle: Wikipedia

Diskographie

Aktuelle Neuveröffentlichungen
Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer


Webhosting mit PHP und MySQL - Eigene Domain in wenigen Minuten!