Wolfenmond

Wolfenmond wurde 1999 in Marburg von Sonja Saltara und Christo de Marmedico als Mittelalterband gegründet. Nach einigen Auftritten vergrößerte sich die Band und tourte in der Saison 2000/2001 durch Deutschland. 2001 erschien das Debütalbum Mantica. 2002 teilte sich Wolfenmond in zwei musikalische Gruppen auf, die Spielleute Wolfenmond (Dudelsackmusik) und das Ensemble Wolfenmond (Drehleier und Schalmei), die Besetzung blieb dieselbe. Mit dem Album Finisterre 2002 wurde mit Lichtbringer eine neue Plattenfirma gefunden. Mit dem nächsten Album Wintersturm wechselte die Band zur Trisol Music Group...

Quelle: Wikipedia

Aktuelle Neuveröffentlichungen
Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer


Webhosting mit PHP und MySQL - Eigene Domain in wenigen Minuten!