Mojo Club

Der Mojo Club ist ein Musik-Club auf der Reeperbahn in Hamburg. Der Club wurde 1989 gegründet und galt in den 1990er Jahren als Vorreiter moderner Breakbeat-orientierter Klänge wie Acid Jazz und hatte eine große Bedeutung für den Dancefloor Jazz.

Der Mojo Club wurde 1989 gegründet. Er zog 1991 an die Reeperbahn um. Ein charakteristisch umkränztes ?M? wurde das Logo des Mojo Club. Im Mojo Club traten unter anderem Gilles Peterson, Massive Attack, Moloko, die Propellerheads, Pizzicato Five, Roni Size, Goldie, die E-Z Rollers und Kruder & Dorfmeister auf.

Veranstaltungen & Konzerte

16.05.2020 Live Eklipse, Joachim Witt  

Anschrift


20359 Hamburg

Aktuelle Neuveröffentlichungen
Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer


Webhosting mit PHP und MySQL - Eigene Domain in wenigen Minuten!